Narzisst bricht den Kontakt ab

Narzisst bricht den Kontakt ab

Eine der häufigsten Anfragen, die ich in Bezug auf Beziehungen zu einem Narzissten erhalte, ist, was man tun kann, wenn der Narzisst den Kontakt abbricht. Es ist eine verständliche Frage, und leider gibt es keine einfachen Antworten. Hier werde ich einige der häufigsten Situationen beschreiben, in denen der Narzisst den Kontakt abbricht, und was man in diesen Situationen tun kann.

Kontaktabbruch durch Narzissten Die typischen Situationen,
in denen der Narzisst den Kontakt abbricht, sind die folgenden:

 

  • Wenn Sie sich weigern, seine Bedürfnisse zu erfüllen.
  • Wenn Sie ihn kritisieren oder ihm widersprechen.
  • Wenn Sie versuchen, unabhängig von ihm zu werden.
  • Wenn Sie mehr Aufmerksamkeit von anderen Menschen bekommen, als er.

 

Kontaktabbruch, wenn Sie sich weigern, seine Bedürfnisse zu erfüllen

Wenn der Narzisst den Kontakt zu Ihnen abbricht, nicht auf Ihre Nachrichten antwortet, ist die wahrscheinlichste Ursache: Weil Sie sich geweigert haben, seine Bedürfnisse zu erfüllen. Narzissten sind sehr egozentrisch und verlangen, dass alles um sie herum sich nur um sie dreht. Wenn Sie also nicht bereit sind, Ihr Leben vollständig für ihn aufzuopfern, wird er wahrscheinlich den Kontakt abreißen lassen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass ein Narzisst keinen wirklichen Kontakt zu anderen Menschen haben kann, weil er keine echten Gefühle für sie empfindet. Er betrachtet andere Menschen nur als Mittel zum Zweck und benutzt sie, um sein eigenes Ego aufzubauen. Wenn er merkt, dass Sie ihm nicht länger von Nutzen sein können oder er Sie nicht mehr kontrollieren kann, wird er den Kontakt abbrechen.

Wenn Sie mit einem Narzissten in Kontakt standen und er den Kontakt abbricht, ist es wichtig, dass Sie sich dieser Tatsache bewusst sind: Narzissten sind sehr manipulativ und können versuchen, Sie dazu zu bringen, sich schuldig zu fühlen oder zu glauben, dass etwas falsch an Ihnen ist. Seien Sie also vorsichtig mit dem, was er Ihnen sagt, und glauben Sie nicht alles, was er behauptet.

Narzisst beendet das Verhältnis, wenn Sie ihn kritisieren oder ihm widersprechen

Stress nach Kontaktabbruch Wenn der Narzisst die Beziehung zu Ihnen abbricht, kann dies sehr verschiedene Gründe haben. Vielleicht haben Sie ihn kritisiert oder ihm widersprochen. Oder er hat sich von Ihnen getrennt und versucht nun, Sie aus seinem Leben zu verbannen. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Narzisst kein Interesse an einer echten Beziehung hat. Für ihn ist die Beziehung nur ein Mittel, um sein Ego aufzupolstern. Wenn Sie ihm nicht mehr dienlich sind, wird er Sie fallen lassen.

Es ist schmerzhaft, von einem Narzissten abgelehnt zu werden. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein 100-prozentiger Narzisst Sie niemals wirklich geliebt hat. Er war nur an Ihrer Aufmerksamkeit und Bewunderung interessiert. Wenn der Narzisst den Kontakt zu Ihnen abbricht, sollten Sie versuchen, dies zu akzeptieren. Es ist keine Reflektion Ihrer Person. Der Narzisst ist eine toxische Person, die Sie besser meiden sollten. Suchen Sie Hilfe bei Freunden oder Familie, wenn Sie sich emotional von dem Narzissten abhängig fühlen. Es gibt auch viele Unterstützungsgruppen für Menschen, die mit einem Narzissten in Kontakt standen. Dort können Sie mit anderen Betroffenen reden und Tipps bekommen, wie Sie damit umgehen können.

Wenn Sie versuchen, unabhängig von ihm zu werden

Wenn der Narzisst die Kommunikation mit Ihnen einstellt, kann es ein Schock sein und Sie fühlen sich möglicherweise verloren. Es ist wichtig, dass Sie sich daran erinnern, dass Sie ohne ihn leben können. Er ist nicht die einzige Person in Ihrem Leben und Sie werden auch ohne ihn weiterhin glücklich sein. Es kann schwierig sein, sich von jemandem zu lösen, mit dem man so viel Zeit verbracht hat. Aber es ist wichtig, dass Sie sich daran erinnern, dass Sie es schaffen werden.

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und tun Sie Dinge, die Sie glücklich machen. Verbringen Sie Zeit mit Freunden und Familie und erkunden Sie neue Hobbys. Machen Sie sich keine Sorgen um den Narzissten und konzentrieren Sie sich stattdessen auf sich selbst.

Wenn Sie versuchen, unabhängig von ihm zu sein oder sich nicht mehr alles um sein Wohlergehen drehen, wird er die Verbindung zu Ihnen beenden. Er kann es nicht ertragen, dass Sie Ihr eigenes Leben leben und braucht eine Menschen, die sich nur um ihn drehen. Wenn Sie versuchen, Ihr Leben weiterzuleben und glücklich zu sein, wird er dies als Bedrohung betrachten und den Kontakt abbrechen.

Wenn der Narzisst Sie fallen lässt, kann es schwer sein, das nicht persönlich zu nehmen. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Narzisst nur so handeln kann, weil er eine tief verwurzelte Angst hat, alleine und abhängig zu sein. Wenn Sie versuchen, unabhängig von ihm zu sein, bedeutet dies für ihn, dass Sie ihn nicht mehr brauchen. Dann kann es passieren, dass er alles tun wird, um Sie zurückzugewinnen. Aber dieser Zustand dauert nur so lange, bis er sich wieder sicher ist, dass „Sie ihm gehören“. Dann kommt seine unangenehme Seite wieder zum Vorschein.

Wenn Sie selbst die Beziehung mit einem Narzissten abbrechen wollen, ist es wichtig, dass Sie dies auf die richtige Weise tun. Zuerst sollten Sie klar und deutlich sagen, dass Sie den Kontakt beenden wollen. Dies muss in einer ruhigen und bestimmten Tonfall geschehen. Danach sollten Sie alle Kommunikationskanäle mit ihm abbrechen. Das bedeutet, dass Sie keine Anrufe mehr entgegennehmen, keine SMS oder E-Mails mehr beantworten und auch keinen Kontakt mehr über soziale Medien haben wollen. Wenn er versucht, Sie zu kontaktieren, ignorieren Sie ihn einfach.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass es einige Zeit brauchen kann, bis der Narzisst akzeptiert, dass der Kontakt beendet ist. In der Zwischenzeit sollten Sie versuchen, stark und unabhängig zu sein. Indem Sie Ihr Leben weiterleben und Ihre Ziele verfolgen, zeigen Sie dem Narzissten, dass Sie auch ohne ihn glücklich und erfolgreich sein können.

Narzisst bricht den Kontakt ab, wenn Sie mehr Aufmerksamkeit von anderen Menschen bekommen, als er

Wenn ein Narzisst den Kontakt zu Ihnen abbricht, kann das sehr verletzend sein. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht Ihre Schuld ist und dass Sie nichts falsch gemacht haben. Narzissten brechen den Kontakt oft ab, wenn Sie mehr Aufmerksamkeit von anderen Menschen bekommen, als er. Das bedeutet nicht, dass Sie für ihn weniger wertvoll sind oder dass er Sie nicht mag. Er ist einfach egoistisch und kann nicht ertragen, dass Sie mehr Aufmerksamkeit bekommen als er. Wenn Sie den Kontakt zu einem Narzissten abgebrochen haben, sollten Sie sich keine Vorwürfe machen. Es ist besser, ohne ihn weiterzuleben und sich auf die Menschen zu konzentrieren, die Sie wirklich lieben und schätzen.

Er kann sich nicht damit abfinden, dass es Leute gibt, die Sie interessanter finden als ihn. Das Ego eines Narzissten ist sehr verletzlich und er kann es nicht ertragen, wenn Sie mehr Aufmerksamkeit bekommen. Es ist also nicht Ihre Angelegenheit und hat nichts mit Ihnen zu tun. Wenn Sie den Kontakt zu ihm abbrechen, wird er es vermutlich bereuen und versuchen, Sie wieder in sein Leben zu integrieren.

Narzisst als Projektionsfläche

Einige Zeit nachdem Sie den Kontakt zu Ihrem Narzissten abgebrochen haben, werden Sie sich fragen, wie es ihm geht. Sie werden sich Sorgen machen und sich fragen, was er über Sie denkt. Wenn der Narzisst aber den Kontakt zu Ihnen abbricht, ist das eigentlich ein Geschenk. Denn dadurch können Sie endlich aufhören, sich selbst zu vergessen und anfangen, dein eigenes Leben zu leben.

Es fällt einem immer leichter, Fehler und Schwächen bei anderen zu erkennen als bei sich selbst. Opfer von Mobbing zum Beispiel haben in vielen Fällen etwas an sich, was das destruktive Verhalten anderer begünstigt. Eine Unordnung in Ihrem Feinstoffkörper antwortet auf etwas im Feinstoffkörper des Narzissten. Das ist ein anderes Thema, aber es ist selten, dass im Leben etwas eindeutig schwarz oder weiß ist. Es überwiegen die Grautöne und 100-prozentige Narzissten gibt es nicht.

Statt über den Narzissten nachzudenken, können Sie sich Gedanken darüber machen, warum er Ihnen anfangs so attraktiv erschienen ist. Etwas in Ihnen fühlte sich von ihm angezogen. Die entsprechende Unordnung in Ihrem Feinstoffkörper hat eine Verbindung zu ihm aufgenommen. Die Unordnung löst sich nicht gleich auf, wenn Sie keinen Kontakt mehr zu ihm haben. Manchmal wirkt es noch lange nach: Die feinstoffliche Verbindung zu dem Narzissten verhindert das Eingehen einer neuen, weniger toxischen Beziehung.

Mehr dazu: Trennung von einem Narzissten

Engpass konzentrierte Therapie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen